Schlagwort-Archive: Ubuntu

Solr

In meinem letzten Artikel habe ich grob beschrieben, wie ich Daten in eine MySQL-Datenbank geladen habe. Bevor ich mir jetzt ein Interface bastele, um die Daten durchsuchen zu können, habe ich mir Gedanken darüber gemacht, ob ich die Suche über die DB selbst machen möchte oder ob es da möglicherweise etwas geeigneteres gibt. Ich habe mich dann für Solr entschieden – und finde das eine gute Entscheidung. Über das REST-Interface lassen sich die CRUD-Aktionen sehr einfach durchführen. Dafür will ich mir noch eine PHP-Klasse basteln. Alternativ könnte ich das Ganze auch in JavaScript machen – mal sehen. Die initiale Befüllung von Solr habe ich bereits mit dem DataImportHandler erfolgreich bewältigt. Irgendwo habe ich gelesen, daß Solr auch diese Wortvorschläge beherrscht, wie es mittlerweile bei vielen Angeboten Gang und Gäbe ist. Mal sehen, ob ich das auch aktiviert bekomme…